Kalibration

Das Kalibrieren von Messgeräten und das Berücksichtigen der dabei ermittelten Abweichungen ist unerlässlich für exakte Mess- und Analyse-Ergebnisse. Das gilt sowohl für Krankenhäuser und Arztpraxen, als auch für medizinische Labore und Forschungseinrichtungen. Oft ist die Kalibrierung fester Bestandteil des Messprozesses, teilweise ist sie sogar vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Ob für die pharmazeutische Grundlagenforschung, für die klinische Diagnostik oder für die regelmäßige Kalibrierung des Gasanalysers eines Spirometers: Air Liquide Austria liefert Kalibriergemische aller Qualitätsstufen aus einem vielfältigen Komponentenspektrum – anwendungsspezifisch als Standardgemisch oder speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten als Individualgemisch.

Wenn Sie an Standardgemischen oder an einem Individualgemisch interessiert sind, melden Sie sich bei unserem Team – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder benötigen Sie weitere Informationen?

Schreiben Sie uns

Wir werden uns in weniger als 48 Stunden bei Ihnen zurückmelden.

Rufen Sie uns an

Unsere Customer Service Center erreichen Sie Montag bis Donnerstag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr sowie Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr.
Bitte beachten Sie jedoch die Bestellannahmezeiten, diese sind Montag bis Donnerstag zwischen 08:00 und 12:00 Uhr sowie Freitag von 08:00 bis 11:00 Uhr.